Archiv des Autors: SprecherIn

Gesellschaftsklimatag am 26.4.2019

Unter dem Motto „Reden Sie mit!“ finden am 26.04.2019wieder in ganz Wien Veranstaltungen anlässlich des Gesellschaftsklimatags statt. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen findet sich hier: http://www.gesellschaftsklima.at/veranstaltungen/ Das Netzwerk SprachenRechte ist heuer am Franz-Haas-Platz im 11. Bezirk (U3 Enkplatz) zu finden. Gemeinsam mit Peregrina und der Senffabrik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gesellschaftsklimatag am 26.4.2019

SOS Mitmensch: Expert_innenbericht Integration

SOS Mitmensch hat einen ExpertInnen-Bericht über die Integrations- und Desintegrationspolitik der neuen Bundesregierung veröffentlicht. Hans-Jürgen Krumm hat dafür die Maßnahmen der Regierung im Sprach- und Bildungsbereich analysiert. Der Integrationsbericht kann auf der Homepage von SOS Mitmensch heruntergeladen werden.

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Aktivitäten von Anderen, Medienberichte, NGOs, Publikationen, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für SOS Mitmensch: Expert_innenbericht Integration

do! 17.1.2019 – Demo Bildet! Bildet Demos!

Das Netzwerk SprachenRechte wird am 17.1.2019 gemeinsam mit vielen anderen auf die Straße gehen und für soziale Gerechtigkeit und ein Recht auf einen gleichberechtigten Zugang zu Bildung demonstrieren! Treffpunkt 18 Uhr @ Landstraßer Hauptstraße 26, 1030 Wien https://wiederdonnerstag.at/#programm Wir sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Aktivitäten von Anderen, Interventionen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für do! 17.1.2019 – Demo Bildet! Bildet Demos!

Sozialhilfe: Benachteiligung von Nicht-Deutschsprachigen

Zum Entwurf für ein neues Sozialhilfe-Grundgesetz hat das Netzwerk SprachenRechte eine Stellungnahme im Rahmen des parlamentarischen Begutachtungsverfahren eingebracht. Der Gesetzesentwurf sieht die Kürzung von Sozialleistungen für Personen ohne (österreichischen) Pflichtschulabschluss vor und für Personen, die nicht Deutschkenntnisse auf B1-Niveau oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Medienberichte, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sozialhilfe: Benachteiligung von Nicht-Deutschsprachigen

Memorandum zur frühen sprachlichen Förderung

Anlässlich der Verhandlungen zur neuen Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die frühe sprachliche Förderung in institutionellen Kinderbetreuungseinrichtungen hat die Arbeitsgruppe Komparative Psycholinguistik des Instituts für Sprachwissenschaft (Universität Wien) ein Memorandum verfasst. Es wurde an den Bildungsminister, die mit Bildungsagenden befassten Landesrät_innen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Memorandum zur frühen sprachlichen Förderung