Category Archives: Interventionen

Deutschförderklassen bedeuten Segregation

Nachdem Bildungsminister Faßmann seine Pläne präsentiert hat, zukünftig Kinder, die bei der Schuleinschreibung Defizite in der Unterrichtssprache Deutsch aufweisen, in separaten „Deutschförderklassen“ unterrichten lassen zu wollen, reagiert das Netzwerk SprachenRechte mit einem offenen Brief. Solche Klassen bedeuten eine Segregation der … Continue reading

Posted in Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Aktivitäten von Anderen, Interventionen, Medienberichte, Stellungnahmen | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschförderklassen bedeuten Segregation

Wir müssen reden – Gesellschaftsklimatag 2017

Am Freitag, den 28. April 2017 ist Gesellschaftsklimatag. An vielen Orten in Österreich halten Menschen „Sprechstunden der Vielfalt“ ab. Sie sitzen sich in zwei langen Reihen gegenüber und sprechen darüber, wie wir in diesem Land zusammen leben wollen. Das Netzwerk … Continue reading

Posted in Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Interventionen | Kommentare deaktiviert für Wir müssen reden – Gesellschaftsklimatag 2017

Informationen zu den Änderungen im Fremdenrecht 2011

Informationsblatt für Institutionen und BeraterInnen, das die Neuregelungen der Integrationsvereinbarung zusammenfasst. Mit Hilfe von Fallbeispielen soll die Situation von Betroffenen besser eingeschätzt werden können. Wir versuchen, das Informationsblatt laufend zu aktualisieren und gegebenenfalls zu verändern, falls die mit 1. Juni … Continue reading

Posted in Fallbeispiele, Gesetzliche Grundlagen, Interventionen | Tagged | Leave a comment

Türkisch als Fremdsprache – warum diese Aufregung?

Niemand wird dazu gezwungen, Türkisch zu lernen. Für ein Türkisch-Angebot an der AHS gibt es gute Gründe. Gastkommentar von Rudolf de Cillia in der Presse, 11.04.2011

Posted in Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Interventionen, Stellungnahmen | Tagged , , , , | Leave a comment

Danke für die Einladung

„Weshalb eine Teilnahme in einer „ExpertInnengruppe“ des Innenministeriums uns nicht sinnvoll erscheint.“ Brigitta Busch und Verena Plutzar wurden als Mitglieder des Netzwerks SprachenRechte in die ExpertInnengruppe „Sprache und Bildung“ des Innenministeriums geladen. In einem offenen Brief an die ExpertInnengruppe und … Continue reading

Posted in Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Interventionen, Stellungnahmen | Tagged | Leave a comment